Neurologische Rehabilitation

 

Nach einem Schlaganfall, epileptischen Anfall oder bei anderen schweren Erkrankungen treten häufig Lähmungen der Beine, Beeinträchtigungen des zentralen Nervensystems sowie Gleichgewichtsstörungen auf, die den Alltag und die Selbstständigkeit behindern.

 

Unser Ziel ist es, diese Patienten je nach Grunderkrankung unter engmaschiger tierärztlicher Begleitung zurück zu einem möglichst selbstbestimmten Leben zu führen. Erreicht werden soll ein hohes Maß an Lebensqualität.

 

Dabei kombinieren wir manuelle Massagetechniken mit Geräten wie Wackelbrett, Airexkissen, Trampolin oder verschiedenen Ballübungen.

 

Schwerpunkte in der Neurologischen Rehabilitation:

 

  • Rehabilitative Behandlung von Schlaganfallfolgen,

  • Anfallsleiden (insbesondere Epilepsie),

  • Folgen von Schädelhirntraumata,

  • Folgen von intracerebralen und intracraniellen Blutungen,

  • Entzündliche Erkrankung des Nervensystems einschl. GBS und CIDP,

  • Neuromuskuläre Erkrankungen, wie Myathenia gravis,

  • Folgen von Polyneuropathie.

Wir richten uns bei den Terminen ganz nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten. Bitte kontaktieren Sie uns für eine Terminvereinbarung.
foto10
foto12
foto13

Folgen Sie uns auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook - White Circle
  • Google+ - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle

​© 2016 by Kleintierphysio Lichtenau

UST-ID-Nr.: 533951461562